Die Zentrifuge

Für ein Gewinnspiel können aus 12 verschiedenen Postkarten insgesamt 3 Motive zusammen gesetzt werden. Jedes Motiv zeigt eine Innovation aus der Geschichte der Menschheit. Wird nun erraten um welche Erfindung es sich handelt und dazu ein Foto des Motivs auf der Internetseite gepostet, kann man 2 Tickets zur Liveshow der Zentrifuge gewinnen. Die Postkarten muss man jedoch zunächst finden, da diese in Bars, der Bibliothek oder Unis zu sammeln sind.

Die Kampagnenstrategie für einen fiktiven Flagship-Store der Marke Tesa, genannt die Zentrifuge, ist in Teamarbeit mit Lasse Schütte entstanden.

Der Flagship-Store bietet den Raum für den gleichnamigen Innovationswettbewerb und einen exklusiven Coworking-Space für Studenten. Durch den Wettbewerb werden studentische Start-ups gefördert. Außerdem kann Tesa seine Innovationskraft durch die Nachwuchstalente sichern, welche im Coworking-Space erste Berufserfahrungen sammeln.

Eine weitere Aufgabe des Flagship-Stores besteht darin, den B2B Bereich von Tesa anhand einer Ausstellung für die Öffentlichkeit ersichtlich zu machen. Jedes Jahr findet die Ausstellung zu einem anderen Thema statt.

Umsetzung: Photoshop,InDesign

Möchtest du mehr sehen?